Home   Neue Filme  | Festivals  | Berlinale  | News  | Tv Tipp  | Kino Adressen  | Termine  | Kinderfilm  | Freiluftkino  |   Bildung
 
 
The Exploding Girl Directed by Bradley Rust Gray Memento Films International
   
* Kinos öffnen – aber noch nicht in Berlin
* SUPPORT YOUR LOCAL CINEMA
* We Are One: A Global Film Festival
   


News Berliner Kinos bleiben geschlossen
     
Mit dem heutigen Tag, Dienstag der 12. Mai 2020, steht fest, die Kinos in Berlin bleiben vorerst weiter geschlossen. Spekulationen darüber, dass sich das schon bald ändere, erteilte der Regierende Bürgermeister Michael Müller eine Absage.

"Es ist eine bewusste Entscheidung gewesen zu sagen, da sind ein paar Bereiche, die sind sensibler und die nehmen wir uns vielleicht für die nächsten Phasen vor", erläuterte der SPD-Politiker nach der Senatssitzung. "Bei den Kinos ist es eben nicht ganz so eindeutig. Bei den Biergärten gebe es die Möglichkeit, eine Polizeistreife vorbeifahren zu lassen, um zu sehen, wie die Situation sei. Ob sie das wirklich in jedem Kinosaal machen können, wenn das Licht aus ist, da kann man geteilter Meinung sein, ob man dann nicht doch näher zusammenrückt, um es mal vorsichtig zu sagen"


Autokinos dürfen betrieben werden, wenn sichergestellt ist, dass die Besucherinnen und Besucher bei geschlossenen Verdecken in ihren Kraftfahrzeugen verbleiben, der Abstand zwischen den Kraftfahrzeugen mindestens 1,5 Meter beträgt und der Ticketerwerb und die Nutzung von Sanitärräumen den Vorgaben für den Handel nach § 6a Absatz 2 entsprechen.


.  
Kinos öffnen – aber noch nicht in Berlin
     
Einzig die Auto- Kinos sind derzeit in Deutschland offen. Der Branchenverband HDF Kino schätzt, dass die deutschen Filmtheater aufgrund der Komplettsperrung jede Woche Ertragsverluste von 17 Millionen Euro erleiden. In einer Mitgliederbefragung unter den bundesweit 1.734 Lichtspielhäusern vom 15. April gaben erste Betriebe an, dass sie ohne weitere Hilfen in den kommenden vier Wochen Insolvenz anmelden müssten.

Ab dem 30. Mai 2020 dürfen nun Kinos unter Auflagen in Nordrhein-Westfalen wieder öffnen. Auch in Sachsen öffnen die Kinos ab dem 18. Mai unter Auflagen. D.h. unter anderem dass der 1,5 Meter Abstand zwischen Besuchern gewährleistet sein muss. Jedoch stellt sich die Frage, wie viele Sitze müssen zwischen Besuchern frei gehalten werden und gilt auch für Besucher*innen eine Maskenpflicht? Für den Zoo Palast, das Kino International oder die vielen Freiluftkinos in Berlin dürfte das eigentlich kein Problem sein. Unter der Aufsicht der Kinobetreiber*innen dürfte dies auch besser funktionieren als in den überfüllten Parkanlagen oder auf den Plätzen in Berlin.
   




.  
News "We Are One: A Global Film Festival"
     
YouTube zeigt vom 29. Mai bis 7. Juni ein zehntägiges digitales Filmfestival. Das besondere daran ist, dass sich 20 Festivalpartner, darunter auch Cannes, die Berlinale Sundance, San Sebastian, Locarno, Tokyo, Sydney, Jerusalem und Toronto daran beteiligen werden. Die Sichtung der Filme ist kostenlos und offenbar auch werbefrei. Partner dieser Festival-Kooperation ist Google mit YouTube. Die Veranstalter*innen wollen einen Mix aus alten und neuen Filmen präsentieren. Die einzelnen Filmfestivals kuratieren ihre eigenen Programm. Es umfasst Spielfilme, Kurzfilme, Dokumentarfilme und Panel- Diskussionen. Hinter "We Are One: A Global Film Festival" steht die New Yorker Firma Tribeca Enterprises. Zuschauer*innen werden zu Spenden für Betroffene der Corona-Krise aufgefordert. Das Geld soll an die Weltgesundheitsorganisation WHO und lokale Organisationen auf der ganzen Welt gehen. "We Are One: A Global Film Festival vereint Kuratoren, Künstler, Geschichtenerzähler, um zu unterhalten und dem weltweiten Publikum Zerstreuung zu bieten", sagte die Chefin von Tribeca Enterprises und dem Tribeca Filmfestival, Jane Rosenthal.

https://www.youtube.com/WeAreOne





.  
News SUPPORT YOUR LOCAL CINEMA!
     
Spätestens seit dem 17. März sind in Deutschland die Kinos geschlossen. Für die Kinos bedeutet die derzeitige Situation ein Desaster. Hinter den Maßnahmen steckt das Modell Flatten The Curve, d.h. die Ansteckung über einen möglichst langen Zeitraum zu strecken, so dass nie zu viele Menschen gleichzeitig eine Behandlung benötigen. Aber niemand kann vorhersagen, wie lange die Situation anhalten wird. Mit den Schließungen geht es auch um die Existenz vieler Kinos.

Wir bitten euch: unterstützt eure Arthouse- und Programmkinos vor Ort, indem ihr jetzt Kinogutscheine kauft. #supportyourlocalcinema

kino-on-demand
Auch wenn wegen der Corona-Pandemie viele Kinos zurzeit geschlossen bleiben musst du zu Hause nicht auf großes Kino verzichten – und kannst auch in Krisenzeiten dein lokales Kino ganz einfach unterstützen!
Wenn Du auf Kino on Demand Filme ansiehst, profitiert Dein Kino – und Du erhältst bei jedem fünften Abruf einen Kinogutschein, den Du einlösen kannst, sobald Kinobesuche wieder problemlos möglich sind!
https://www.kino-on-demand.com/

    mehr unterstützungsmöglichkeiten:




der kurze weg zu deinen lieblingskritikerinnen
       
Januar Februar März April 
Mai Juni Juli August 
September Oktober November Dezember
       
  Filme a-z 2020 07.05. | 14.05. | 21.05. | 28.05.





  Internationale Filmfestspiele Berlin
 
-Anzeigen-  
actorfactory


Professionelle Schauspielkurse, Schauspielunterricht, Coaching, Qualifizierter Unterricht in Berlin. Außerhalb der Strukturen von Schauspielschulen! Prüfungsvorbereitung für Bewerber*innen an Schauspielschulen; ZAV-Vorsprechen Casting- und Drehtagsvorbereitung


www.actorfactory.de/

 
 
 
  70. Berlinale
  Berlinale Blog 2020
  Berlinale Bären 2020
     
 
 
Filmfestivals

 
Filmnews

Unterstützungskampagne für Berliner Programmkinos
SUPPORT YOUR LOCAL CINEMA!
arsenal 3
Closed but open! Angebote der Deutschen Kinemathe
Verschoben, fällt aus oder Video-On-Demand
Deutscher Filmpreis 2020: Die Nominierungen
Haftanordnung Mohammad Rasoulof
 
Was allen gut gefällt: Top 10 Filmcharts
 
Termine

Angesichts der aktuellen Situation haben wir uns entschieden, auf keine Veranstaltungen mehr hinzuweisen. Auch wir folgen damit den Vorgaben der Fachleute und empfehlen, auf unnötige soziale Kontakte zu verzichten. Termine gibt es also nur noch im weltweiten Netz:

Short Attack im Mai
Online-Filmreihe „Sundays for Hong Kong II“
Das Filmuni-Festival auf radioeins vom rbb
Salzgeber Club
arsenal 3
Closed but open! Angebote der Deutschen Kinemathek
kino-on-demand
Close Op. Ein Podcast übers Filmemachen
 
Ich kann mich gar nicht entscheiden: TV TIPPS
Streaming-Anbieter gibt es wie Sand am Meer. Netflix, Amazon  MagentaTV, Sky. Aber es gibt durchaus noch einige mehr...
 
Kinderfilm Berlin

 
 MMM SUCHE
     



SUPPORT YOUR LOCAL CINEMA!
:
Bleibt gesund und haltet Abstand!
 
 
Neue Filme Termine Kinderfilm
Berlinale Charts Freiluftkino
Festivals News Bildung
Kinos Berlin Tv Tipp Archiv
facebook
unabhängiges Filmmagazin aus Berlin - Aktuelle Filme, Kino und Termine für Berlin
Über Uns  Schutz der Privatsphäre  Nutzungsbedingungen                        Impressum
 
© MMEANSMOVIE 2001 - 2020   Filmmagazin Berlin