Home |  Neue Filme Festivals  | Berlinale  | News  | Tv Tipp  | Kino Adressen  | Termine  | Kinderfilm  | Freiluftkino  |   Bildung
 
    MMEANSMOVIE Filmmagazin Berlin © - Kino, Filmstarts, Festivals und Termine      
 
   
Neue Filme Juli 2021  



Werbung 



 
01.07. bis 07.07.
 
Beyto 
Chasing Paper Birds 
Die Biene Maja (1977)
Die Croods - Alles auf Anfang (The Croods 2)
Fabian oder Der Gang vor die Hunde 
Peter Hase 2 - Ein Hase macht sich vom Acker (Peter Rabbit 2: The Runaway)


Juli 01.07. | 08.07. | 15.07. | 22.07. | 29.07. 2021



 
  Beyto
         
   
Genre: Drama
Land/Jahr: CH 2020
Regie: Gitta Gsell
Darsteller/innen: Burak Ates, Dimitri Stapfer, Beren Tuna, Serkan Tastemur, Zeki Bulgurcu
Drehbuch: Gitta Gsell
Min.:  
Fsk:  
Verleih: Salzgeber & Co. Medien GmbH
Festival:  
   
Links: https://www.youtube.com/Trailer
   
   
   
       
 
 
Inhalt    
Er ist ein talentierter Schwimmer, ein motivierter Lehrling, ein cooler Kumpel: Beyto steht mitten im Leben, vor sich eine rosige Zukunft. Eigentlich. Doch als sich der einzige Sohn türkischer Einwanderer in seinen Trainer Mike verliebt, bricht die heile Welt zusammen. Schockiert und beschämt sehen seine Eltern nur einen Ausweg: Beyto muss heiraten, Tradition und Ehre wahren. Sie locken ihren Sohn in ihr Heimatdorf und planen ihn mit Seher, seiner Freundin aus Kindheitstagen, zu verheiraten. Plötzlich befindet sich Beyto in einer zerreissenden Dreiecksbeziehung: Wie kann er zu Mike zurückfinden ohne Seher ihrer Zukunft zu berauben?  
 
Presse
 
 
 
     
 
Preise
 
 
   



 
  Chasing Paper Birds
         
   
Genre: Drama
Land/Jahr: D 2020
Regie: Mariana-Ivana Jukica
Darsteller/innen: Lucie Aron, Vladimir Burlakov, Henrike von Kuick, Florian Bartholomäi
Drehbuch: Mariana-Ivana Jukica
Min.: 127
Fsk:  
Verleih: déjà-vu film
Festival: achtung berlin
   
Links: https://vimeo.com/trailer
  https://chasingpaperbirds.com/
   
   
       
 
 
Inhalt    
In einer langen Nacht in Berlin, in der sich Charaktere und Geschichten verwickeln, befinden sich Mia, Keks und Ian an einem Wendepunkt in ihrem Leben und sind gezwungen, Entscheidungen zu treffen, die sie sehr zu vermeiden versucht haben…  
 
Presse
 
 
 
     
 
Preise
 
 
   



 
  Die Biene Maja (1977)
         
   
Genre: Animation Komödie Familie
Land/Jahr: JP 1977
Regie: Marty Murphy
Darsteller/innen:  
Drehbuch:  
Min.: 83
Fsk:  
Verleih: Croko Film
Festival:  
   
Links: https://www.youtube.com/Trailer d.
   
   
   
       
 
 
Inhalt    
Schon als Maja auf die Welt kommt, ist sie anders als ihre Artgenossen. Kassandra, die Lehrerin, kann sich nur wundern: eine Biene, die Fragen stellt, noch bevor sie den ersten Schritt aus der Wabe in den Bienenstock macht. Aber Maja fragt nicht nur. Sie will die große aufregende Bienenwelt auch möglichst schnell kennenlernen. Kein Wunder, dass gleich ihr erster Ausflug zu einem Abenteuer wird. Was gibt es nicht alles auf der Klatschmohnwiese zu entdecken. Maja und ihr schläfriger Freund Willi naschen Honig von den Blumen des Hummelgenerals und lassen sich in einer Limonadenflasche über den See treiben. Das ist herrlich. Aber halt! Zwischen den Blumen und Grashalmen lauern auch manche Gefahren. Nur gut, dass der freundliche Grashüpfer Flip immer ein Auge auf die zwei Ausreißer hat. Als sich aber Willi für eine Ameise hält - da ist auch Flip ratlos...  
 
Presse
 
 
 
     
 
Preise
 
 
   



 
   Die Croods Alles auf Anfang (The Croods: A New Age)
         
   
Genre: Komödie Animation
Land/Jahr: USA 2019
Regie: Joel Crawford
Darsteller/innen:  
Drehbuch: Kirk DeMicco, Dan Hageman
Min.: 95
Fsk:  
Verleih: Universal Pictures International Germany
Festival:  
   
Links: https://www.youtube.com/Trailer engl.
  https://www.youtube.com/Trailer d.
  https://www.facebook.com/CroodsDE
   
       
   
 
Inhalt    
Was könnte gefährlicher sein als prähistorische Kreaturen mit gewaltigen Zähnen? Was könnte schlimmer sein als das Ende der Welt?Ein modernes Baumhaus, die neuesten Erfindungen und ein professionell angelegter Garten voller Obst und Gemüse – die Bessermanns sind anscheinend schon in der Zukunft angekommen, während die Croods noch einige Stufen auf der Evolutionsleiter vor sich haben. Es ist nur eine Frage der Zeit, bis die urzeitlichen Fetzen fliegen, als die Bessermanns die Croods als Hausgäste aufnehmen. Aber die beiden Familien werden gezwungen, ihre Unterschiede zu akzeptieren, als eine neue Bedrohung auftaucht.  
 
Presse
 
 
 
     
 
Preise
 
 
   



 
  Fabian oder Der Gang vor die Hunde
         
   
Genre: Drama
Land/Jahr: D 2021
Regie: Dominik Graf
Darsteller/innen: Tom Schilling, Albrecht Schuch, Saskia Rosendahl, Anne Bennent, Petra Kalkutschke
Drehbuch: Constantin Lieb, Dominik Graf,    Literarische Vorlage: Erich Kästner
Min.: 176
Fsk:  
Verleih: DCM Film Distribution
Festival: Internationale Filmfestspiele Berlin - Wettbewerb
   
Links: https://www.youtube.com/Trailer
   
   
   
       
 
 
Inhalt    
Berlin, 1931. Jakob Fabian (Tom Schilling) arbeitet tagsüber in der Werbeabteilung einer Zigarettenfabrik und driftet nachts mit seinem wohlhabenden Freund Labude (Albrecht Schuch) durch Kneipen, Bordelle und Künstlerateliers. Als Fabian die selbstbewusste Cornelia (Saskia Rosendahl) kennenlernt, gelingt es ihm für einen kurzen Moment seine pessimistische Grundhaltung abzulegen. Er verliebt sich. Doch dann fällt auch er der großen Entlassungswelle zum Opfer, während Cornelia dank ihres Chefs und Verehrers Karriere als Schauspielerin macht. Ein Arrangement mit dem sich Fabian schwer abfinden kann. Aber nicht nur seine Welt gerät aus den Fugen. FABIAN oder DER GANG VOR DIE HUNDE basiert auf Erich Kästners 2013 neu betitelten Roman „Der Gang vor die Hunde“ (Vorher: Fabian. Die Geschichte eines Moralisten, 1931)  
 
Presse
"Verzweifelt liebende Männer"  Von Carolin Ströbele  Zeit
"Tom Schilling sollte immer unglücklich Verliebte spielen"  Von Susanne Lenz  Berliner Zeitung
"Flirrend zwischen den Zeiten"  Von Anke Sterneborg  rbb24
"So gut ist Erich Kästners „Fabian“  Von Elmar Krekeler  Welt
"Zeitlose Geschichte" Von Jonas Nestroy  critic.de
"Eine Liebesgeschichte, frei nach Kästner"  Von Rüdiger Suchsland  filmdienst.de
"Virtuos oder beliebig?"  Von Sedat Aslan  artechock.de
"An Uneven, Three-Hour Attempt to Capture Weimar Dissipation"  By Jay Weissberg  variety.com
"Damals wie heute"  Von Michael Meyns  filmstarts.de
     
 
Preise
 
 
   



 
    Peter Hase 2 - Ein Hase macht sich vom Acker (Peter Rabbit 2: The Runaway )
         
   
Genre: Komödie
Land/Jahr: USA 2020
Regie: Will Gluck
Darsteller/innen: Rose Byrne, Domhnall Gleeson, David Oyelowo, James Corden
Drehbuch: Will Gluck, Patrick Burleigh
Min.: 93
Fsk:  
Verleih: Sony Pictures Entertainment Deutschland
Festival:  
   
Links: https://www.youtube.com/Trailer d.
   
   
   
       
 
 
Inhalt    
Bea, Thomas und die Hasen haben als Familie ihren Frieden geschlossen, aber auch wenn er sich redlich bemüht, gelingt es Peter nicht, seinen Ruf als kleiner Schlawiner loszuwerden. Als er sich auf ein Abenteuer außerhalb des Gartens einlässt, findet er sich auf den Straßen der Großstadt in einer Umgebung wieder, wo seine spitzbübische Art gut ankommt. Aber als seine pelzige Familie in Gefahr gerät, muss Peter sich selbst fragen, was für ein Hase er sein will.  
 
Presse
 
 
 
     
 
Preise
 
 
   



Juli 01.07. | 08.07. | 15.07. | 22.07. | 29.07. 2021



 
 
Home Berlinale Termine
Neue Filme News Kinderfilm
Festivals Tv Tipp Freiluftkino
Kinos Berlin Bildung  
facebook
unabhängiges Filmmagazin aus Berlin - Aktuelle Filme, Kino und Termine für Berlin
Über Uns  Schutz der Privatsphäre  Nutzungsbedingungen Impressum
 
© MMEANSMOVIE 2001 - 2021         Filmmagazin Berlin