Home | Neue Filme | Festivals | Berlinale | News | Tv Tipp | Kino Adressen | Termine | Kinderfilm | Freiluftkino | Bildung
 
    MMEANSMOVIE Filmmagazin Berlin © - Kino, Filmstarts, Festivals und Termine      
 
   
Neue Filme Mai 2019  



 
23.05. 2019 bis 30.05.2019
 
 
Ad Astra - Zu den Sternen 
Aladdin
All my Loving 
Die Mission der Lifeline
Peter Pfister – der Pferdemann
Edie - Für Träume ist es nie zu spät 
John Wick: Kapitel 3 (John Wick: Chapter 3)
Sunset over Hollywood 


Mai 02.05. | 09.05. | 16.05. | 23.05. | 30.05.    Filme a-z 2019



Werbung 



 
  Ad Astra - Zu den Sternen
     
 
Genre:
Drama Sci Fi
Land/Jahr:
USA/BRAS 2018
Regie:

James Gray (Die versunkene Stadt Z/2016)

Darsteller/innen:
Brad Pitt, Tommy Lee Jones, Ruth Negga, Donald Sutherland, Jamie Kennedy
Drehbuch:
James Gray, Ethan Gross
 
Min.:  
Fsk:  
Verleih: Twentieth Century Fox of Germany
Festival:  
     
 
Inhalt    
Astronaut Roy McBride (Brad Pitt) reist an den äußersten Rand des Sonnensystems, um seinen vermissten Vater zu finden und ein Rätsel zu lösen, dass das Überleben auf unserem Planeten bedroht. Auf seiner Reise enthüllt er Geheimnisse, die die menschliche Existenz und unseren Platz im Universum in Frage stellen.
 
Links
 
   
Presse
 
   
Kritiken
   
   
Preise
 
   
   


 
  Aladdin
     
 
Genre:
Familie Fantasy
Land/Jahr:
USA 2018
Regie:

Guy Ritchie (King Arthur: Legend of the Sword/2017)

Darsteller/innen:
Will Smith, Mena Massoud, Naomi Scott und Marwan Kenzari
Drehbuch:
John August
 
Min.:  
Fsk:  
Verleih: Walt Disney Studios Motion Pictures Germany
Festival:  
     
 
Inhalt    
Seit Generationen verzaubern die Abenteuer von Aladdin, der Wunderlampe und der schönen Prinzessin Jasmine die Menschen. Regisseur Guy Ritchie katapultiert die Geschichte jetzt mit seiner Verfilmung ins 21. Jahrhundert.
 
Links
https://www.youtube.com/Trailer engl.
https://www.youtube.com/Trailer d.
   
Presse
 
   
Kritiken
   
   
Preise
 
   
   


 
  All my Loving
     
 
Genre:
Dokumentarfilm
Land/Jahr:
D 2018
Regie:
Edward Berger (Jack/2013)
Darsteller/innen:
Lars Eidinger, Nele Mueller-Stöfen, Hans Löw
Drehbuch:
Nele Mueller-Stöfen & Edward Berger
 
Min.: 116
Fsk:  
Verleih: Port-au-Prince
Festival: Internationale Filmfestspiele Berlin - Panorama
     
 
Inhalt    
Der Film handelt von drei Geschwistern, die alle an einem Punkt angelangt sind, an dem sie schleunigst etwas verändern muss. Zwischen Chaos, Fehlern und Unsicherheiten suchen sie nach einem Weg, auf dem vielleicht ihr Glück liegt.
Stefan ist Pilot, hat eine große Wohnung, ein schnelles Auto und viele Geliebte. Als er sein Gehör verliert und nicht mehr arbeiten kann, klammert er sich an sein altes Leben: Also zieht sich Stefan die Pilotenuniform an und reißt in Hotelbars Frauen auf. Julia und ihr Mann Christian verbringen ein langes Wochenende in Turin. Als das Paar einen verletzten Straßenhund findet, kümmert sich Julia nur noch um seine Genesung. Bei einem Abendessen mit Freunden kommt es zum Eklat. Tobias schmeißt den Haushalt und versorgt die drei Kinder, während Maren für den Unterhalt der Familie sorgt. Das wurmt ihn, so dass die Kinder immer wieder als Ausrede für sein stagnierendes Studium herhalten. Dann erkrankt sein Vater, und Tobias stellt fest, dass das Leben für seine Eltern so nicht weitergehen kann.
 
Links
https://www.youtube.com/Trailer
   
Presse
 
   
Kritiken
   
   
Preise
 
   
   


 
  Die Mission der Lifeline
     
 
Genre:
Dokumentarfilm
Land/Jahr:
D 2018
Regie:
Markus Weinberg
Darsteller/innen:
 
Drehbuch:
Markus Weinberg
 
Min.: 118
Fsk:  
Verleih: barnsteiner
Festival:  
     
 
Inhalt    
Die sechste Mission des Rettungsschiffes LIFELINE hat Geschichte geschrieben: über mehrere Tage verweigerten Europäische Staaten die Einfahrt, während die Situation an Bord sich zuspitzte. 234 Gerettete konnten nach langen Verhandlungen sicher an Land gebracht werden. Doch wer sind die Menschen, die die Crew der LIFELINE rettete und sicher an Land brachte? Der Film widmet sich aus Sicht von Betroffenen den Fluchtursachen, der Fluchtgeschichte und der Situation nach der Anlandung.
 
Links
https://vimeo.com/Trailer
   
Presse
 
   
Kritiken
   
   
Preise
 
   
   


 
  Peter Pfister – der Pferdemann
     
 
Genre:
Dokumentarfilm
Land/Jahr:
D 2018
Regie:
Monika Agler
Darsteller/innen:

 

Drehbuch:
Monika Agler
 
Min.:  
Fsk:  
Verleih: der filmverleih
Festival:  
     
 
Inhalt    
Ein Filmteam hat Peter Pfister über vier Jahre zu den unterschiedlichsten Stätten seines Wirkens begleitet. Dabei ist ihm eine eindrückliche Dokumentation über das Wesen und Wirken dieses außergewöhnlichen Horseman gelungen. Angereichert mit gesammelten Filmmaterialien aus über zwei Jahrzehnten und Fotodokumentationen bis zurück in seine Kindheit, will dieser Film den Zuschauer mitnehmen in die faszinierende Welt von Peter Pfister und den Pferden.
 
Links
https://www.youtube.com/Trailer d.
   
Presse
 
   
Kritiken
   
   
Preise
 
   
   


 
  Edie - Für Träume ist es nie zu spät
     
 
Genre:
Drama
Land/Jahr:
UK 2018
Regie:
Simon Hunter  (Mutant Chronicles/2009)
Darsteller/innen:

Sheila Hancock, Kevin Guthrie, Paul Brannigan, Amy Manson, Wendy Morgan

Drehbuch:
Elizabeth O'Halloran
 
Min.: 102
Fsk:  
Verleih: Weltkino Filmverleih
Festival:  
     
 
Inhalt    
Im Alter von dreiundachtzig Jahren macht sich eine Frau (Sheila Hancock) auf den Weg, um etwas von der Magie, die sie als junges Mädchen hatte, einzufangen, indem sie den Mount Suilven in Schottland bestieg. Die Geschichte erzählt von Triumph über Widrigkeiten, während Edie das Abenteuer eines Lebens beginnt.
 
Links
https://www.ediefilm.co.uk/
https://de-de.facebook.com/ediefilm/
https://www.instagram.com/ediefilm/
https://www.youtube.com/Trailer engl.
   
Presse
 
   
Kritiken
Simran Hans guardian
   
Preise
Berkshire International Film Festival: Jury Award - Cleveland International Film Festival: International Narrative Competition -
   
   



 
  John Wick: Kapitel 3 (John Wick: Chapter 3)
     
 
Genre:
Action Thriller
Land/Jahr:
USA 2018
Regie:
Chad Stahelski (John Wick: Kapitel 2/2017)
Darsteller/innen:

Keanu Reeves, Halle Berry, Laurence Fishburne, Mark Dacascos, Asia Kate Dillon, Lance Reddick, Anjelica Houston

Drehbuch:
Derek Kolstad
 
Min.:  
Fsk:  
Verleih: Concorde Filmverleih
Festival:  
     
 
Inhalt    
John (Keanu Reeves) ist ein weiteres Mal gezwungen aus seinem Ruhestand zurückzukehren: Nachdem er ein Mitglied der geheimnisvollen Assassinen-Gilde tötete, wurde Wick zum „Excommunicado“ erklärt und ein Kopfgeld von 14 Millionen Dollar auf ihn ausgesetzt. Nun gerät er weltweit ins Visier der skrupellosesten Auftragskiller, die jeden seiner Schritte verfolgen.
 
Links
https://www.youtube.com/trailer engl.
https://www.youtube.com/trailer d.
   
Presse
 
   
Kritiken
   
   
Preise
 
   
   


 
  Sunset over Hollywood
     
 
Genre:
Dokumentarfilm
Land/Jahr:
D 2018
Regie:
Uli Gaulke  (Century of Women/2018)
Darsteller/innen:

 

Drehbuch:
Uli Gaulke
 
Min.: 97  Farbe engl. OF m. dt. UT
Fsk:  
Verleih: Piffl Medien
Festival:  
     
 
Inhalt    
Da ist zum Beispiel die älteste noch aktive Schauspielerin der Welt, Connie Sawyer, die mit ihren 105 Jahren noch immer zu Castings in Hollywood geht und an der Seite von Stars wie Frank Sinatra, Susan Hayward und Dean Martin in mehr als 70 Filmen mitspielte. Oder Daniel Selznick, der Sohn des berühmten Hollywood Produzenten David O. Selznick, der George Lucas die Chance gab "American Graffiti" zu drehen und ihm damit zum Durchbruch und zu einer beispiellosen Karriere verhalf. Es sind diese stillen, fast vergessenen Hollywoodhelden, von denen der Film erzählt und aus deren Perspektive die amerikanische Filmgeschichte noch einmal persönlich erlebbar wird. Doch sie wären keine Filmschaffenden, wenn sie nur von Erinnerungen leben würden. Im hauseigenen Filmstudio haben sie die Möglichkeit, Drehbücher zu schreiben und Filme zu produzieren. Und als plötzlich die Idee im Raum steht, über eine Forstsetzung des Filmklassikers "Casablanca" nachzudenken, da nimmt ungeahnte Kreativität ihren Lauf und das eigene Leben und ihre sprudelnden Filmideen beginnen sich auf wundervolle Weise zu durchdringen.
 
Links
https://www.youtube.com/Trailer
   
Presse
 
   
Kritiken
   
   
Preise
 
   
   


Mai 02.05. | 09.05. | 16.05. | 23.05. | 30.05.    Filme a-z 2019


 
 
Home Berlinale Termine
Neue Filme News Kinderfilm
Festivals Tv Tipp Freiluftkino
Kinos Berlin Bildung  
facebook
unabhängiges Filmmagazin aus Berlin - Aktuelle Filme, Kino und Termine für Berlin
Über Uns  Schutz der Privatsphäre  Nutzungsbedingungen                        Impressum
 
© MMEANSMOVIE 2001 - 2019         Filmmagazin Berlin