Home |  Neue Filme Festivals  | Berlinale  | News  | Tv Tipp  | Kino Adressen  | Termine  | Kinderfilm  | Freiluftkino  |   Bildung
 
    MMEANSMOVIE Filmmagazin Berlin © - Kino, Filmstarts, Festivals und Termine      
 
   
Neue Filme Oktober 2020  



Werbung 



 
03.12. bis 09.12.
 
Clifford der große rote Hund (Clifford the Big Red Dog)
Mein Sohn
Morgen gehört uns (Demain est à nous )


Dezember 03.12. | 10.12. | 17.12. | 24.12.   Filme a-z 2020



     
Clifford der große rote Hund (Clifford the Big Red Dog)
       
 
Genre: Animatin Familien Komödie
Land/Jahr: USA 2020
Regie: Walt Becker (Alvin und die Chipmunks: Road Chip/2015)
Darsteller/innen:  
Drehbuch: Justin Malen Ellen Rapoport   Literarische Vorlage: Norman Bridwell
Min.:  
Fsk:  
Verleih: Paramount Pictures Germany
Festival:  
 
Inhalt    
Die Liebe eines jungen Mädchens zu einem kleinen Welpen namens Clifford lässt den Hund zu einer enormen Größe heranwachsen.  
 
Links
 
   
Presse
 
   
Kritiken
         
         
   
Preise
 
 



     
  Mein Sohn
       
 
Genre: Drama Komödie
Land/Jahr: D 2020
Regie: Lena Stahl
Darsteller/innen: Jonas Dassler, Anke Engelke
Drehbuch: Lena Stahl
Min.:  
Fsk:  
Verleih: Warner Bros. Entertainment
Festival:  
 
Inhalt    
Erwachsenwerden ist niemals einfach, nicht für Jugendliche und schon gar nicht für deren Eltern. Nachdem Jason (Jonas Dassler) nur knapp einen schweren Skate-Unfall überlebt, wird die Beziehung zwischen ihm und seiner Mutter Marlene (Anke Engelke) auf eine harte Probe gestellt. Während Jason sich weiterhin unverwundbar fühlt, will Marlene ihn mehr denn je beschützen. Als Marlene beschließt, Jason quer durch die Republik zur Reha in die Schweiz zu bringen, beginnt eine hürdenreiche gemeinsame Reise, an deren Ende die Frage steht, wieviel Angst man zulassen darf und wieviel man bereit sein muss, für die Freiheit zu riskieren.  
 
Links
 
   
Presse
 
   
Kritiken
         
         
   
Preise
 
 



     
Morgen gehört uns (Demain est à nous)
       
 
Genre: Dokumentarfilm
Land/Jahr: F 2019
Regie: Gilles de Maistre
Darsteller/innen:  
Drehbuch: Gilles de Maistre
Min.: 84
Fsk:  
Verleih: NEUE VISIONEN Filmverleih
Festival:  
 
Inhalt    
Sie legen den Finger in die Wunden unserer Zeit: Überall dort, wo Kinder schlecht behandelt werden, stehen sie auf. Die Umstände, in denen sie leben, sind lebensgefährlich, doch ihre Lebenslust und ihr Lerndurst sind stärker. Ob Armut, Umweltverschmutzung oder Kinderarbeit: Nie lassen sie sich sagen, dass sie zu jung seien, zu schwach oder zu machtlos, um sich zu wehren. Im Gegenteil, durch ihre Stärke und ihren Mut bringen auch andere Kinder dazu, Widerstand zu leisten. Gilles de Maistre (Mia und der weisse Löwe) porträtiert seine kleinen Helden mit viel Gespür für Situationskomik.
 
 
Links
https://www.youtube.com/Trailer
   
Presse
 
   
Kritiken
         
         
   
Preise
 
 



Dezember 03.12. | 10.12. | 17.12. | 24.12.   Filme a-z 2020


 
 
Home Berlinale Termine
Neue Filme News Kinderfilm
Festivals Tv Tipp Freiluftkino
Kinos Berlin Bildung  
facebook
unabhängiges Filmmagazin aus Berlin - Aktuelle Filme, Kino und Termine für Berlin
Über Uns  Schutz der Privatsphäre  Nutzungsbedingungen                        Impressum
 
© MMEANSMOVIE 2001 - 2020         Filmmagazin Berlin