Home | Neue Filme | Festivals | Berlinale | News | Tv Tipp | Kino Adressen | Termine | Kinderfilm | Freiluftkino | Bildung
 
    MMEANSMOVIE Filmmagazin Berlin © - Kino, Filmstarts, Festivals und Termine      
 
   
Neue Filme Juni 2019  



 
13.06. 2019 bis 19.06.2019
 
 
Kleiner Aladin und der Zauberteppich (Hodja fra Pjort)
Men in Black: International
Sunset


Juni 06.06. | 13.06. | 20.06. | 27.06.    Filme a-z 2019



Werbung 



 
  Kleiner Aladin und der Zauberteppich (Hodja fra Pjort)
     
 
Genre:
Komödie Animationsfilm Familienfilm
Land/Jahr:
DK 2018
Regie:
Karsten Kiilerich (Der kleine Vampir/2017)
Darsteller/innen:
 
Drehbuch:
Vicki Berlin, Karsten Kiilerich Buchvorlage: Ole Lund Kierkegaard
 
Min.: 81
Fsk:  
Verleih: Little Dream
Festival:  
     
 
Inhalt    
Ein Junge vom Lande namens Hodja aus Pjort sucht das Abenteuer und borgt sich einen fliegenden Teppich aus, um gemeinsam mit seiner treuen Ziege die Welt zu bereisen. Während der Reise schafft er es, seine größten Ängste zu überwinden, seine Feinde zu schlagen und gesund und voller neuer Erkenntnisse nach Hause zurückzukehren.
 
Links
https://www.youtube.com/Trailer
   
Presse
 
   
Kritiken
   
   
Preise
 
   
   


 
  Men in Black: International
     
 
Genre:
Komödie
Land/Jahr:
USA 2018
Regie:

F. Gary Gray  (Fast & Furious 8/2017)

Darsteller/innen:
Rebecca Ferguson, Tessa Thompson, Chris Hemsworth, Emma Thompson, Liam Neeson
Drehbuch:
Lowell Cunningham
 
Min.:  
Fsk:  
Verleih: Sony Pictures Entertainment Deutschland
Festival:  
     
 
Inhalt    
Men in Black haben die Erde immer vor dem Abschaum des Universums beschützt. In diesem neuen, Abenteuer müssen sich Chris Hemsworth als Agent H und Tessa Thompson als Agent M ihrer bisher größten Bedrohung stellen: einem Maulwurf innerhalb der Men in Black Organisation.
 
Links
https://www.youtube.com/Trailer engl.
https://www.youtube.com/Trailer d.
   
Presse
 
   
Kritiken
   
   
Preise
 
   
   


 
  Sunset (Napszállta)
     
 
Genre:
Drama
Land/Jahr:
UNG/F 2018
Regie:
László Nemes (Son of Saul /2015)
Darsteller/innen:

Juli Jakab, Vlad Ivanov, Susanne Wuest, Björn Freiberg

Drehbuch:
Lázló Nemes mit Clara Royer und Matthieu Taponier
 
Min.: 142
Fsk:  
Verleih: MFA+ Filmdistribution
Festival: 75. Filmfestspiele in Venedig  - Wettbewerb
     
 
Inhalt    
Budapest 1913, im Herzen Europas. Die junge Irisz Leiter kommt mit den großen Hoffnungen in die ungarische Hauptstadt, im legendären Hutladen ihrer verstorbenen Eltern als Hutmacherin arbeiten zu können. Der neue Besitzer, Oszkár Brill, schickt sie dennoch weg. Während im Laden die Vorbereitungen für einen Empfang äußerst wichtiger Gäste laufen, kommt völlig unvermittelt ein Mann auf Irisz zu, der auf der Suche nach einem gewissen Kálmán Leiter ist. Die junge Frau sieht sich plötzlich mit ihrer Vergangenheit konfrontiert. Ihre Suche nach Antworten führt sie durch die dunklen Straßen von Budapest, wo einzig das Hutgeschäft ihrer Eltern leuchtet, direkt in die Turbulenzen einer Zivilisation am Vorabend des Untergangs.
 
Links
https://www.youtube.com/Trailer
   
Presse
 
   
Kritiken
Beatrice Behn kino-zeit
   
Jessica KiangPreise
Jameson CineFest - Miskolc International Film Festival: Special Prize of the Jury - 75. Filmfestspiele in Venedig: FIPRESCI Prize
   
   
Juni 06.06. | 13.06. | 20.06. | 27.06.    Filme a-z 2019


 
 
Home Berlinale Termine
Neue Filme News Kinderfilm
Festivals Tv Tipp Freiluftkino
Kinos Berlin Bildung  
facebook
unabhängiges Filmmagazin aus Berlin - Aktuelle Filme, Kino und Termine für Berlin
Über Uns  Schutz der Privatsphäre  Nutzungsbedingungen                        Impressum
 
© MMEANSMOVIE 2001 - 2019         Filmmagazin Berlin