Home | Neue Filme | Festivals | Berlinale | News | Tv Tipp | Kino Adressen | Termine | Kinderfilm | Freiluftkino | Bildung
 
    MMEANSMOVIE Filmmagazin Berlin © - Kino, Filmstarts, Festivals und Termine      
 
   
Neue Filme Mai 2019  



 
16.05. 2019 bis 22.05.2019
 
 
Breakthrough - Zurück ins Leben 
Klasse Deutsch 
The Hole in the Ground
The Silence
The Sun is also a star
Talking Money 


Mai 02.05. | 09.05. | 16.05. | 23.05. | 30.05.    Filme a-z 2019



Werbung 



 
  Breakthrough - Zurück ins Leben
     
 
Genre:
Drama Biopic
Land/Jahr:
USA 2018
Regie:

Roxann Dawson

Darsteller/innen:
Chrissy Metz, Mike Colter, Topher Grace
Drehbuch:
Grand Nieporte, Buchvorlage: Joyce Smith
 
Min.:  
Fsk:  
Verleih: Twentieth Century Fox of Germany
Festival:  
     
 
Inhalt    
Der Film basiert auf einer wahren Geschichte und erzählt von der tiefen unendlichen Liebe einer Mutter zu ihrem Kind im Angesicht großer Hoffnungslosigleit. Als John, der Adoptivsohn von Joyce Smith, auf dem Missouri Lake ins Eis einbricht, scheint alles verloren. Doch, obwohl John leblos darliegt, weigert sich Joyce, ihn aufzugeben. Ihr starker Glaube inspiriert alle Menschen in ihrem Umfeld, für John zu beten, trotzdem ähnlich gelagerte Fälle und medizinische Prognosen gegen eine Genesung sprechen.
 
Links
https://www.youtube.com/Trailer engl.
   
Presse
 
   
Kritiken
   
   
Preise
 
   
   


 
  Klasse Deutsch
     
 
Genre:
Dokumentarfilm
Land/Jahr:
D 2018
Regie:
Florian Heinzen-Ziob
Darsteller/innen:
 
Drehbuch:
Florian Heinzen-Ziob
 
Min.: 89
Fsk:  
Verleih: W-Film
Festival:  
     
 
Inhalt    
Was ist der Unterschied zwischen “finden“ und “erfinden“? Wie funktioniert ein Wörterbuch? Und wer ist Albert Schweinsteiger? Die B206 ist keine normale Schulklasse, und Ute Vecchio ist keine normale Lehrerin. Maximal zwei Jahre hat die resolute Kölnerin Zeit, Kinder, die aus dem Ausland neu nach Deutschland kommen, mit Härte und Hingabe auf das deutsche Schulsystem vorzubereiten. Dabei sind die Herausforderungen so vielschichtig wie die Länder und Kulturen, aus denen die Kinder kommen: Die ehrgeizige Pranvera, die im Armdrücken selbst gegen die Jungs gewinnt, muss erleben, wie ihre beste Freundin abgeschoben wird. Ferdi, der von einem Job als Automechaniker träumt, bleiben nur 4 Monate, um 4 Jahre Schulstoff nachzuholen. Und Klassenclown Kujtim hat während seines bewegten Lebens zwar vier Sprachen gelernt, kann aber keine einzige Sprache schreiben.
 
Links
https://www.facebook.com/klassdeutschfilm/
   
Presse
 
   
Kritiken
   
   
Preise
 
   
   


 
  The Hole in the Ground
     
 
Genre:
Horror
Land/Jahr:
IRE/BEL 2018
Regie:
Lee Cronin
Darsteller/innen:

Seána Kerslake, James Quinn Markey, Simone Kirby

Drehbuch:
Lee Cronin, Stephen Shields
 
Min.:  
Fsk:  
Verleih: Weltkino Filmverleih 
Festival: Sundance Film Festival
     
 
Inhalt    
Der Film handelt von einer Mutter, die mit ihrem kleinen Sohn Chris (James Quinn Markey) in ein Landhaus am Rande eines Waldes zieht. Ihr Junge verschwindet und erscheint bald unversehrt, obwohl sein Verhalten zunehmend verstörend wird und seine Mutter das Schlimmste befürchten muss - der Junge in ihrem Haus ist überhaupt nicht ihr Sohn.
 
Links
 
   
Presse
 
   
Kritiken
   
   
Preise
 
   
   


 
  The Silence
     
 
Genre:
Fantasy Horror
Land/Jahr:
USA/D 2018
Regie:
John R. Leonetti (Wish Upon/2017)
Darsteller/innen:
Kiernan Shipka, Stanley Tucci, Miranda Otto
Drehbuch:
Carey Van Dyke Romanvorlage: Tim Lebbon
 
Min.:  
Fsk:  
Verleih: Constantin Film Verleih
Festival:  
     
 
Inhalt    
Die Geschichte einer Familie, die ums Überleben in einer von einer tödlichen, urzeitlichen Spezies terrorisierten Welt kämpfen muss, die seit Jahrzehnten in der Dunkelheit eines riesigen unterirdischen Höhlensystems entstanden ist und nur mit ihrem Gehör jagt. Als die Familie Zuflucht in einem abgelegenen Hafen sucht, beginnen sie sich zu fragen, welche Art von Welt übrig bleiben wird, wenn sie bereit sind...
 
Links
 
   
Presse
 
   
Kritiken
   
   
Preise
 
   
   


 
  The Sun is also a star
     
 
Genre:
Romanze Drama
Land/Jahr:
USA 2018
Regie:
Ry Russo-Young (Wenn du stirbst, zieht dein ganzes Leben an dir vorbei, sagen sie/2017)
Darsteller/innen:

Yara Shahidi, Charles Melton, Gbenga Akinnagbe, Faith Logan

Drehbuch:
Tracy Oliver, Romanvorlage: Nicola Yoon
 
Min.:  
Fsk:  
Verleih: Warner Bros. Entertainment
Festival:  
     
 
Inhalt    
 
Links
 
   
Presse
 
   
Kritiken
   
   
Preise
 
   
   


 
  Talking Money
     
 
Genre:
Dokumentarfilm
Land/Jahr:
D 2017
Regie:
Sebastian Winkels  ( Aus dem Abseits/2012)
Darsteller/innen:

 

Drehbuch:
Sebastian Winkels
 
Min.: 85
Fsk:  
Verleih: Piffl Medien GmbH 
Festival:  
     
 
Inhalt    
Der Film wurde an Beratungstischen in Banken weltweit gedreht. Fünfzehn aus dem Stehgreif beobachtete Begegnungen zwischen Kunde und Banker verknüpfen sich zu einer grossen Erzählung über Geld, Macht und das Leben. Pures Dokumentarfilmkino aus der Druckkammer des Geldgesprächs. Von Benin bis Pakistan, von Bolivien bis in die Schweiz treffen sich Menschen zum finanziellen Stelldichein. Es wird gerungen, verteidigt, behauptet und gespielt. Ob die Summen drei- oder sechsstellig sind, macht wenig Unterschied: das Verhandlungsziel bleibt stets existenziell. Von der Beraterseite des Tisches aus wirft Sebastian Winkels einen ebenso spannenden wie unterhaltsamen Blick auf die unsichtbare Macht des Kapitals, die uns alle verbindet. Ohne Basel III oder internationale Finanzkrisen zu erklären, lässt er den Zuschauer an einem tragikomischen Machtspiel teilhaben, bei dem Bluff und Pokerface zum guten Ton gehören. Ein Rendezvous bei der Bank kann ein Western sein. In einem Showdown auf Augenhöhe erforscht TALKING MONEY unsere komplizierte Beziehung zu Geld – und stellt die einfache Frage nach dessen sozialer Bedeutung.
 
Links
https://talkingmoney.de/
   
Presse
 
   
Kritiken
   
   
Preise
nonfiktionale 2018: nonfiktionale-preis der stadt bad aibling
   
   


Mai 02.05. | 09.05. | 16.05. | 23.05. | 30.05.    Filme a-z 2019


 
 
Home Berlinale Termine
Neue Filme News Kinderfilm
Festivals Tv Tipp Freiluftkino
Kinos Berlin Bildung  
facebook
unabhängiges Filmmagazin aus Berlin - Aktuelle Filme, Kino und Termine für Berlin
Über Uns  Schutz der Privatsphäre  Nutzungsbedingungen                        Impressum
 
© MMEANSMOVIE 2001 - 2019         Filmmagazin Berlin